Heute wir werden einen Blick auf, wie Wi-Fi-Hotspots zu hacken. In den letzten Jahren haben viele kommerzielle Hotspots worden Poppin herauf buchstäblich überall. Die meisten von ihnen arbeiten als Ergänzung zu einem ISP (Internet Service Provider) erhalten. Andere arbeiten mit einer Pay-to-use-Modell …, wenn Sie für die gewünschte XAnzahl der Stunden, $ bezahlen Sie Y Menge an Geld.

Sobald der Client eine Verbindung zu einem dieser Hotspots wird er entweder musst dich anmelden, mit Anmeldeinformationen (E-Mail & passwd) oder Eingabe seiner Kreditkarte, um Zeit zu kaufen …

Understanding The Protocol

Wenn der Client anmeldet oder zahlt für Zeit auf dem Hotspot, wird seine MAC-Adresse jetzt die Whitelist (Liste der zugelassenen Adressen, die frei durch das Internet gehen, wenn eine MAC-Adresse ist nicht auf dieser Liste wird er zu beschränken das lokale Netzwerk) und somit erlaubt, das Web frei grasen.

Was können wir tun mit diesen Informationen?

 

Die Planung des Angriffs

Ein Angriff in diese Art von Netzwerk scheint ziemlich einfach zu bewerkstelligen … wie immer Sie auf, indem sie eine Monitorschnittstelle starten möchten:

airmon-ng start <Wireless-Schnittstelle>

Dann beginnen Scannen für die zugewiesenen Clients auf einem bestimmten Kanal und achten Sie auf den eingehenden Datenverkehr. Sie können den folgenden Befehl verwenden, um dies zu tun:

airodump-ng -c <Kanal> -a<Monitorschnittstelle>

Optional können Sie den Verkehr in eine Datei zu schreiben (-w <Dateiname>). Während des Scans achten Sie auf die OPEN-Netzwerke zu finden, sehen, welche Hotspots sind (Hinweis: sie in der Regel am Ende mit dem Wort „Wi-Fi“) und am wichtigsten halten Sie ein Auge für die zugewiesenen Clients.

Klonieren der Ziel

Wenn Sie auch einen zugehörigen Client gefunden wird, befasst sich mit der Menge des in der Scan gezeigt „Frames“ (lesen Verkehr).Mehr Frames = mehr Verkehr; kontinuierliche Frames = Dauerverkehr = authentifiziertenClient. Wenn wir klonen eine nicht authentifizierte Client wird das Verfahren nicht.Es lohnt sich also dafür, dass wir die richtige Netzwerk und richtigen Kunden in den Geltungsbereich.

Sobald Ihr bereit, klonen Sie den Client mit dem folgenden Befehl:

ifconfig <drahtlose Schnittstelle> hw ether <MAC-Adresse>

Alternativ können Sie macchanger auch.

Werfen wir einen Blick auf das Video in hoher Qualität!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

000webhost logo